Coins Secrets auf Instagram
Coins Secrets auf Facebook
Coins Secrets auf Twitter
Coins Secrets auf Pinterest
RSS Coins Secrets - Aktuelles
 
 
  • Menü
  • Ferienhaus suchen

Wer wir sind

Die Agentur Coins Secrets ist eine Agentur spezialisiert in der Vermietung von Ferienhäusern.

Coins Secrets
SAS Kapital 51 000 €
55, rue des Clastres - BP 2 - 84320 Entraigues sur la Sorgue - Frankreich

SAS Kapital 51 000 Euros registriert bei : Répertoire du Commerce et des Sociétés d'Avignon unter Nummer : 490 214 400

Nummer TVA : FR22490214400
Nummer SIRET : 490 214 400 00031
APE : 703A
 
Gewerbescheine : n° CPI 8401 2016 000 011 374, ausgefertigt vom Préfecture du Vaucluse.
Finanzielle Gewährleistung : GROUPAMA ASSURANCE CREDIT Nummer : 4000711685 für 110.000 Euros für Transaktionen und 350.000 Euros für Management.
Professionnelle Haftpflichtversicherung : ALLIANZ, nummer : 41.404.407 .

Immobiliengeschäft gemäss das Gesetz : n°70-9 vom 2. Januar 1970, sogenannt "loi Hoguet" Rechtsanwendungsverordnung n°72-678 vom 20. Juli 1972

Telefonnummer : +33 (0)4 90 48 00 20

E Mail Adresse : contact [arobase] coinsecret.com

Geschäftsführer : Madame Anna Bourdon

Provider Website : OVH
Betriebssitz : 2 rue Kellermann - 59100 Roubaix - France - Telefonnummer : +33 (0) 820 698 765.

AGB

Persönliche Datenpolitik

Welcher Datenschutz?

Die Firma ANAKA legt größten Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten während Ihrer Navigation auf unserer Website.

Die Firma ANAKA hält sich an das Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, das durch das Gesetz vom 20. Juni 2018/493 vom 20. Juni 2018 und die europäische Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (RGPD) überarbeitet wurde.

"Wir": die Firma ANAKA
"Sie": der Kunde

1. Welche Daten werden erhoben und warum?

Als Teil unseres Serviceangebots erfassen wir möglicherweise viele Daten über Sie (Name, Alter, E-Mail-Adresse, Familiensituation, IP-Adresse ...) über unsere Website.

Die für die Anforderung von Informationen oder die Online-Buchung erforderlichen Daten werden im Rahmen der Vertragsbeziehung, die wir mit Ihnen haben, und zur Erfüllung Ihrer Anfrage erhoben.

Diese Daten werden nach dem Minimierungsprinzip erhoben, dh es werden nur die Daten erfasst, die für die Ausführung von Verträgen zwischen ANAKA und Ihnen unbedingt erforderlich sind. Darüber hinaus werden die für das Vertragsverhältnis wesentlichen Daten mit Sternchen gekennzeichnet.

Andere erhobene Daten können nur mit Ihrer Einwilligung erhoben werden.

Um unsere Dienstleistungen zu verbessern, erheben wir möglicherweise Daten über Sie als Teil Ihrer Anfragen nach Zufriedenheit, Beratung, Kundenfeedback und generell als Teil Ihrer Erfahrungen mit uns.

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren sowie gezielt nach Ihren Wünschen zu suchen.

Die persönlichen Daten, die wir in diesem Zusammenhang erfassen, sind freiwillig und werden mit Ihrer Einwilligung erhoben.

Die Informationen, die wir über Sie sammeln, werden nicht für Zwecke verarbeitet, die nicht mit denen übereinstimmen, für die die Daten erfasst wurden.

Diese Informationen werden für einen Zeitraum aufbewahrt, der die erforderliche Zeit nicht überschreitet, und in jedem Fall gemäß den geltenden Bestimmungen.

2. Wer bearbeitet und wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten hat folgende Zwecke :

  • Versenden und Newsletter-Bearbeitung (vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Zustimmung),
  • Versand und Bearbeitung von Zufriedenheitsfragebögen,
  • Verwaltung der Eigentümerdatenbank
  • Verwaltung von Suchbenachrichtigungen
  • Verwaltung von Online-Informationsanfragen
  • Verwaltung von Informationsanfragen durch telefonische Erinnerung,
  • Bearbeitung von Online-Reservierungen für Anmietungen
  • Verwaltung von Empfehlungen
  • Rekrutierung

Der Controller

Während Ihres Besuchs auf unserer Website sind die Browsing-Informationen und alle anderen personenbezogenen Daten für uns bestimmt und werden von uns als solche behandelt.
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch:

  • Kontaktformulare und Anfragen,
  • Abonnement-Links zu Newslettern und Benachrichtigungen
  • Kontoerstellung,
  • Versenden von Bewerbungen.

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auch bei der Verwaltung Ihrer Online-Kontakte.

Die Empfänger Ihrer persönlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsbeziehung den Eigentümern der betreffenden Unterkunft mitgeteilt.

Ihre persönlichen Daten können auch zu folgenden Zwecken an unsere technischen und IT-Subunternehmer übermittelt werden:

  • Entwicklung und Pflege der Website
  • Hosting von Websites,
  • Datei- und Datenbankverwaltung
  • statistische Studien,
  • SEO der Website
  • Newsletter-Versand
  • technisches Site-Management
  • IT-Sicherheit

Ihre Daten können unseren Partnern mitgeteilt werden

Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

3. Die Übermittlung Ihrer Daten außerhalb der Europäischen Union

Bei Datenübermittlungen in ein Land außerhalb der Europäischen Union setzen wir die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen ein, um die Sicherheitsverpflichtungen gemäß den geltenden Bestimmungen zu erfüllen.

4. Welche Sicherheit für Ihre Daten?

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten (einschließlich der Verwendung eines HTTPS-TLS-Verschlüsselungssystems oder eines sicheren Zugriffs auf Datenbanken mit) starke Passwörter).

5. Rechte an Ihren persönlichen Daten

Gemäß Artikel 38 und folgenden des Datenschutzgesetzes haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu widersprechen, zu portieren, zu ändern, zu berichtigen und zu löschen.

Sie haben auch das Recht, einen Antrag bei der CNIL zu stellen.

Um Ihre Rechte geltend zu machen und um Informationen zu Ihren personenbezogenen Daten zu bitten, können Sie Ihre Anfrage an die folgende E-Mail-Adresse senden: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , zusammen mit einem Ausweis (Ihrer Anfrage) Wird innerhalb eines Monats bearbeitet, kann diese Frist bei komplexen Anfragen um zwei Monate verlängert werden.