Coins Secrets auf Instagram
Coins Secrets auf Facebook
Coins Secrets auf Twitter
Coins Secrets auf Pinterest
RSS Coins Secrets - Aktuelles
 
  • Menü
  • Ferienhaus suchen

Covid-19 / Coronavirus-Informationen - Häufig gestellte Fragen

Auf dieser Seite finden Sie die häufigsten Fragen zur aktuellen Situation im Zusammenhang mit Covid-19.

Unsere Vergütungspolitik:

Wir leben derzeit in einer Ausnahmesituation. Daher wurden außergewöhnliche Maßnahmen angekündigt, um die wirtschaftliche, finanzielle und soziale Stabilität des Landes und insbesondere des Tourismussektors in Frankreich zu erhalten, der von dieser Gesundheitskrise sehr stark betroffen ist. Gemäß der Verordnung des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen in Frankreich haben Tourismusfachleute die Möglichkeit, die von dieser Krise betroffenen Reservierungen zu verschieben.

Ihr Aufenthalt kann leider nicht stattfinden:

Sie erhalten eine E-Mail mit dem Vorschlag, Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus zu verschieben. Sie können Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus nach eine andere Periode (innerhalb 18 Monaten nach Erhalt dieser E-Mail) verschieben.

Werden meine Zahlungen eingehalten?

Sie erhalten per E-Mail einen Vorschlag, Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus nach eine andere Periode (innerhalb 18 Monaten nach Erhalt dieser E-Mail) zu verschieben. Sie können uns Ihre neuen Aufenthaltsdaten zusenden. Alle gezahlten Beträge (Anzahlung oder Restbetrag) werden für Ihren neuen Aufenthalt aufbewahrt.

Bedingungen Verschiebung Reservierung:

Sie können einen neuen Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus unter folgenden Bedingungen buchen:

  • Sie können Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus innerhalb von 18 Monaten nach Eingang des Vorschlags verschieben.
  • Die neue Reservierung gilt je nach Verfügbarkeit.
  • Wenn der Preis für die neue Reservierung höher oder niedriger ist (zum Beispiel wenn Sie Ihre Reservierung vom Nebensaison nach Mitte - oder Hochsaison verschieben möchten), wird die Preisdifferenz berücksichtigt (entweder müssen Sie einen Zuschlag zahlen oder wir erstatten die Differenz).
  • Für den Fall, dass Ihre ursprüngliche Reservierung eine Versicherung beinhaltete, ist der Wert Ihrer ursprünglichen Reservierung der Gesamtbetrag, der für Ihre Reservierung gezahlt wurde, einschließlich der Versicherungsprämie.
  • Für alle Stornierungsanfragen nach dem 15.09.2020 des neu gebuchten Aufenthalts gelten die Standard-Stornierungsbedingungen.

Wie kann ich meinen Aufenthalt verschieben?

In der E-Mail, die wir Ihnen senden, haben Sie Zugriff auf die Planung Ihrer Unterkunft, um die Verfügbarkeit für einen zukünftigen Aufenthalt zu sehen. Sie können Ihre neuen gewünschten Daten angeben und wir werden uns sehr schnell mit der Bestätigung Ihres neuen Aufenthalts bei Ihnen melden.

Kann meine Zahlung erstattet werden?

Angesichts des außergewöhnlichen Kontextes der Pandemie wurden daher außergewöhnliche Maßnahmen angekündigt, um die wirtschaftliche, finanzielle und soziale Stabilität des Landes und insbesondere des Tourismussektors zu erhalten, der von dieser Gesundheitskrise stark betroffen ist. Gemäß der Verordnung des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen in Frankreich haben Tourismusfachleute die Möglichkeit, die von dieser Krise betroffenen Aufenthalte zu verschieben.

Ihr Aufenthalt kann leider nicht stattfinden:

Sie erhalten eine E-Mail mit dem Versuch, Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus zu verschieben. Sie können Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus nach eine andere Periode (innerhalb 18 Monaten nach Erhalt dieser E-Mail) verschieben.

Wir hoffen, Sie werden verstehen, dass wir auf diese Weise die Interessen aller (Mieter und Eigentümer) am besten schützen. Wenn Sie nach den vorgeschlagenen 18 Monaten der Verschiebung Ihren Aufenthalt trotzdem nicht verschieben konnten, erstatten wir Ihnen die gezahlten Beträge. Um den Tourismus in Frankreich zu erhalten, appellieren wir an Ihr Verständnis und Ihre Solidarität und danken Ihnen, dass Sie erwägen, Ihren Aufenthalt zu verschieben.

Kann ich meinen Aufenthalt stornieren?

Während eines von den Behörden beschlossenen Zeitraums mit Sperrfristen:
Ein Antrag auf Stornierung eines Aufenthalts zwischen dem 1. März und dem 15. September 2020 unterliegt der Regierungsverordnung Nr. 2020-315 vom 25. März 2020 über die finanziellen Bedingungen für die Abwicklung bestimmter Reiseverträge für Touristen und bleibt in außergewöhnlichen und unvermeidbaren Umständen oder höherer Gewalt.

Ihr Aufenthalt kann leider nicht stattfinden:
Sie erhalten eine E-Mail mit dem Vorschlag, Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus zu verschieben. Sie können Ihren Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus nach eine andere Periode (innerhalb 18 Monaten nach Erhalt dieser E-Mail) verschieben.

Außerhalb der von den Behörden festgelegten Sperrfristen:
Jede Stornierung außerhalb einer von den Behörden beschlossenen Sperrfrist unterliegt den Bestimmungen unserer üblichen allgemeinen Stornierungsbedingungen.